2. Mose 30

2. Mose 30 - Bete bis du wirklich betest!  Der Räucheraltar als Zeichen für Gebet!

Der Räucheraltar

Das Lösegeld für die Israeliten

Das eherne Becken

Das heilige Salböl und das Räucherwerk

Sind unsere Frömmigkeits-Übungen wirklich das, was die Bibel unter Gebet versteht?

Sich fixe Gebetszeiten einzurichten ist nicht falsch, aber sie führen nicht automatisch zu einem geistlichen Gebetsleben. Wie kann man davon ausgehen, dass Gott unser Gebet als solches anerkennt?

Betest du, um deine eigene Frömmigkeit aufzubauen oder um dir einen Segensanspruch von Gott zu erwirken? 

Der Räucheraltar lehrt uns anderes. Sein Ziel ist es zuerst, dass wir verstehen wie Gott ist, von ihm lernen zu beten - Er steht für das Gebet.

Siehe:

Offenbarung 5,8
Und als es das Buch nahm, fielen die vier lebendigen Wesen und die 24 Ältesten vor dem Lamm nieder, und sie hatten jeder eine Harfe und eine goldene Schale voll Räucherwerk; das sind die Gebete der Heiligen. 

Offenbarung 8,1
1 Und als es das siebte Siegel öffnete, entstand eine Stille im Himmel, etwa eine halbe Stunde lang. 

Psalm 141,2
2 Lass mein Gebet wie Räucherwerk gelten vor dir, das Aufheben meiner Hände wie das Abendopfer. 

Lukas 1, 8-10
8 Es geschah aber, als er seinen Priesterdienst vor Gott verrichtete, zur Zeit, als seine Abteilung an die Reihe kam, 9 da traf ihn nach dem Brauch des Priestertums das Los, dass er in den Tempel des Herrn gehen und räuchern sollte. 10 Und die ganze Menge des Volkes betete draußen zur Stunde des Räucherns. 

 

Wahres Gebet kann es nur auf der Grundlage des vollkommenen Opfers Jesu Christi geben:
Jesaja 53 und 1.Johannes 2,1-2
1 Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt! Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten; 2 und er ist das Sühnopfer für unsere Sünden, aber nicht nur für die unseren, sondern auch für die der ganzen Welt. 

-> Nur wegen Christi Fürsprache ist unser Gebet überhaupt möglich.

 

Weitere Bibelstellen:

Hebräer 4
Psalm 5
Sprüche 30
Epheser 5
1.Johannes 1,8
Hebräer 8

Predigttext lesen LINK